Landhaus-Mühle in Alleinlage Hunsrück

Landhaus-Mühle in Alleinlage Hunsrück

Landhaus-Historische Mühle

In absoluter Alleinlage

Ein Kleinod im Hunsrück-Thalfang- sucht neue Besitzer!

Es liegt ruhig und wunderschön eingebettet in der Landschaft des Hunsrück. 

Zum Anwesen gehören das Wohnhaus welches früher aus einem und in den Jahren drei Gebäude angebaut worden die zusammen legt worden wieder zu einem, ein Kleintierbereich, Offenstall, zwei Teiche sowie reichlich Land.

Die Mühle, welche erstmals im Jahr 1625 bekannt wurde, hat eine interessante Geschichte und wurde 1997 renoviert.

Die Immobilie bietet vielfältige Möglichkeiten und lässt gewerblicher, kultureller oder privater individueller Nutzung allen Spielraum - Leben, Arbeiten, Erholen ...

Romantisches Flair, eine grüne Umgebung, die ehemalige Mühle mit eigener Wasserversorgung über Bergwasser, Ruhe, die reizvolle Landschaft um die Mühle ... all das ist einzigartig! 

Gesamtgrundstücksgröße 60.000qm, das ehemalige Mühlenanwesen aus dem Jahr 1625, Ab-und Aufbau des Wohnhauses 1972, Aufstockung 1985, Restaurierung Sanierung ab 1997 (neuster Stand der Technik), Dach Restaurierung ab 2000, Grundmauern im alten Zustand erhalten (ca. 1,0 m dicke Schiefermauern).

Das Anwesen ist zu 95% unterkellert.

Außenanlage:

Direkt um das komplett umzäunte Anwesen

  • Einfahrtstor (zweiflügelig)
  • 2. Terrassen
  • großer befahrbarer Innenhof
  • Balkon längs des Hauses (16 m x 3 m (Neu 2005)
  • Bachläufe längs durch das Grundstück
  • Ein Frischwasserbachzulauf direkt ins Anwesen
  • 2 Weiher am Anwesen (ca. 3400 m² / 800 m²) 
  • Alter Baumbestand
  • Obst- Nadelholz
  • Bachbrücken
  • Heuschuppen
  • Offenstall
  • Schafstall inkl. eingezäunter Gehege
  • Gänsestall und Gehege
  • Wasserversorgung über Mühlenbereich mit Bergwasser
  • Abwasser über eine Klärgrube

Das Anwesen hat weitere benachbarte Mühlen in größeren Entfernungen.

Verkehrsgünstig erreicht man Thalfang in ca. 4 km, das Anwesen ist gut selber zu erreichen.

Die Immobilie bietet sehr viele Möglichkeiten ist aber ein wenig wieder in die Jahre gekommen, das bedeutet, daß das eine oder andere heute gemacht werden muß/sollte.

Sind Sie an diesem Objekt interessiert haben Sie noch Fragen ?

 

Allgemeine Angaben

  • Land: Deutschland (West)
  • Region: Hunsrück
  • Objektart: Bauernhaus
  • Typ: Kauf
  • Status: in Kürze verfügbar
  • Immobilientyp: keine Angabe
  • Preis: 399.000 €
  • Provision: 3,57 (inkl. MwSt.)

Details

  • Anzahl Häuser: 1
  • Wohneinheiten: 1
  • Wohnfläche: 270 m²
  • Grundstück: 60 m²
  • Nutzfläche: 200 m²
  • Baujahr: 1625
  • Renoviert: nein
  • Denkmalschutz: nein
  • Zimmer: 8
  • Etagen: 2
  • Dachgeschoss: Ausbaufähig
  • Stellplätze: ja
  • Garagenstellplätze: 2
  • Heizung: Ölzentralheizung
  • Heizung Baujahr: 1994
  • EnEV: angefordert
  • Details und Extras: Dachgeschoß zum Ausbau vorbereitet, ca. 220 m² mit Fenstern, Lärmgedämpfter Bodenbelag. Eigene Wasserversorgung (Wasseranlage im Mühlenbereich über Bergwasser). Das Anwesen ist renovierungsbedürftig.

Lage

  • Region: Hunsrück
  • Ort: Keine Angabe
  • Lagebeschreibung: Alleinlage
  • Lage Specials: Alleinlage
  • Umgebung: Wald

Eigenschaften Reitimmobilie

  • Offenstall: ja
  • Pferdestellplätze: 3
  • Weide Eigenschaft: arrondiert
  • Bachläufe: 2 Teiche

Aufteilung

 

Untergeschoss

Garagen (2 Stück), Werkstatträume, Heizungsraum, Waschraum, das Anwesen ist ca. 95% unterkellert.

Das Anwesen ist ebenerdig vom Hof begehbar.

Erdgeschoss Wintergarten, Büro, Treppenbereich Aufgang Dachfeschoss, kl. Büro, Küche, Wohnzimmer, Esszimmer, Diele- Ausgang, Abstellraum, Bad, Diele-Ausgang, Treppenabgang Keller, Schlafzimmer, Diele, Schlafzimmer, Bad, Schlafzimmer.
Dachgeschoss Ausbaufähig aus dem Jahr 1999, Terrasse (ca. 35 m²) und eine rLoggia (ca. 7 m²).

Provision

Die Maklerprovision in Höhe von 3,57 vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) ist nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.

Diskreter Verkauf

Dieses Objekt wird auf Wunsch des Auftraggebers nur diskret verkauft. Wir stellen uns damit der hohen Verantwortung zum Schutz des Eigentümers vor Vertrauensverlusten und des Käufers vor etwaigen Umsatzverlusten. Ein diskreter Verkauf dient sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier keine genaueren Angaben und Bilder des Anwesens zeigen können. Wir werden Ihnen auf Wunsch gerne Originalbilder und Pläne des Anwesens zukommen lassen.

Informationen zum Immobilientyp

Der Begriff Spezialimmobilien, auch Sonderimmobilien genannt, schließt eine Reihe unterschiedlichster Objekttypen ein.

Dazu werden Gewerbeimmobilien wie Hotels, Lagerräume, Produktionshallen oder Einkaufscentren gerechnet, aber auch Burgen, Schlösser und Herrensitze, Pferdeimmobilien, Anwesen zur Hunde und Tierhaltung, Alleinlagen, Seniorenimmobilien oder Freizeitparks. Auch Bahnhöfe, Raststätten oder Flughafengebäude werden als Spezialimmobilien bezeichnet. Allen diesen Objektarten ist gemeinsam, dass sie nur für eine spezielle Nutzung geeignet oder für einen bestimmten Kreis von möglichen Nutzern interessant sind. Der Nutzerwechsel nach einem Verkauf oder einer Neuvermietung sorgt oft für Probleme, da die Spezialimmobilie erst an die Bedürfnisse des neuen Nutzers angepasst werden muss – was regelmäßig hohe Kosten verursacht.

Rechtliche Hinweise

Kapitalnachweis erforderlich! Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Dieses Exposé basiert auf den vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen. Wir übernehmen hierfür keine Gewähr! Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis. Ist dem Kunden ein vom Immobilienbüro Gerd Hobrecht angebotenes Objekt bereits bekannt, so hat er dem Immobilienbüro innerhalb von drei Tagen ab Erhalt des Exposés auf die bestehende Vorkenntnis hinzuweisen. Geschieht dies nicht, so wird die Ursächlichkeit der Maklertätigkeit unwiderlegbar vermutet, wenn der Kunde im Nachhinein den Hauptvertrag schließt. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die vereinbarte Provision zu entrichten. Er kann sich dann nicht auf die fehlende Ursächlichkeit berufen.

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen